NETWAYS Web Services: Connect to your own Domain!

This entry is part of 10 in the series NETWAYS Web Services

Our team has continued to improve the NETWAYS Web Services products for providing more comfort to our customers. Now any app can be run under its own Domain Name in combination with its own SSL certificate. This option is available for the following products:

The implementation within the product is quite simple. After your app has been created successfully, you will find a new webform in your app’s Access tab. Here is an example of a Request Tracker app:

As the webform shows, customers simply have to enter a registered Domain Name and their SSL Certificate as well as their SSL Key. The implementation in the app will be done by our NWS platform fully automated. Customers only need to take care about the quality and correctness of the certificate and to make sure they enter the DNS record correctly on their Domain Name Server. The IP address needed will be indicated underneath the webform in the information section. Furthermore, it is still possible to set an additional CName for your app. This means that your customized Domain Name and the CName can be used in parallel. Furthermore, the platform generated standard URL will stay valid and customers can always go back to the initial settings by removing their entries from the webform.

After clicking the save button, the app will be restarted and all changes will be taken into production immediately.

The bonus of this option is clear: Anybody working with your apps will be glad to use easy to read and memorize URLs. Furthermore, company identity and culture is even more important today than ever. So why not also provide your SuiteCRM, Rocket.Chat or Nextcloud with a well branded URL?

More information can be found on our NWS homepage, in any of our product sections or by contacting us via the NWS livechat.

Important note: All NWS products are up for a 30 day free trial!

Nicole Lang

Autor: Nicole Lang

Ihr Interesse für die IT kam bei Nicole in ihrer Zeit als Übersetzerin mit dem Fachgebiet Technik. Seit 2010 sammelt sie bereits Erfahrungen im Support und der Administration von Storagesystemen beim ZDF in Mainz. Ab September 2016 startete Sie Ihre Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration bei NETWAYS, wo sie vor allem das Arbeiten mit Linux und freier Software reizt. In ihrer Freizeit überschüttet Sie Ihren Hund mit Liebe, kocht viel Gesundes, werkelt im Garten, liest Bücher und zockt auch mal gerne.

NETWAYS Web Services: GitLab EE

This entry is part 1 of 10 in the series NETWAYS Web Services

The NETWAYS Web Services Team is proud to announce the arrival of a new product: Customers can now have their GitLab EE instances hosted on our NWS platform.

Version control has become one of the most important aspects of everyday work life and has gone far beyond being only used by development teams. Many more use cases for version control have been created so far and are still to come. Even small teams are already using GitLab CE for controlling their workflows which is one of our reasons to offer this software as a hosted product.

After realizing that many users needed higher performance for increasing their productivity, we decided to add GitLab EE to our portofolio as it offers many more options and features than the CE version – without having to take care of the underlying hard- and software layers needed for running the application.

The process of hosting GitLab EE with us is almost as simple and comfortable as with all our other products – create an NWS account, choose a product and get started. GitLab EE makes a little exception for it is an Enterprise product and therefore customers need to provide a license acquired at GitLab. You can be sure that all features included in your license will be available in your NWS container right from the start.

This license is the only aspect the customer needs to take care of – NWS will provide all the comfort our customers already know from our other products, like maintenance works, updates, patches and a stable and well monitored platform underneath.

 

All those who do not want to worry about their version control should take a look at our attractive and scalable plans as well as individually sized solutions for hosting GitLab EE. More information can be found on our NWS homepage, in our GitLab EE section or by contacting us via the NWS livechat.

Important note: All NWS products are up for a 30 day free trial!

 

Nicole Lang

Autor: Nicole Lang

Ihr Interesse für die IT kam bei Nicole in ihrer Zeit als Übersetzerin mit dem Fachgebiet Technik. Seit 2010 sammelt sie bereits Erfahrungen im Support und der Administration von Storagesystemen beim ZDF in Mainz. Ab September 2016 startete Sie Ihre Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration bei NETWAYS, wo sie vor allem das Arbeiten mit Linux und freier Software reizt. In ihrer Freizeit überschüttet Sie Ihren Hund mit Liebe, kocht viel Gesundes, werkelt im Garten, liest Bücher und zockt auch mal gerne.

NETWAYS Web Services: Web Accelerator

This entry is part 2 of 10 in the series NETWAYS Web Services

NETWAYS Web AcceleratorBeim Onlinehandel zählt jede Sekunde (eigentlich sogar jede Hundertstelsekunde) – die Ladezeiten wirken sich 1:1 auf Ihren Umsatz aus. Daher sind moderne Cachingtechnologien für den Umsatzerfolg unabdingbar, allerdings hat nicht jeder Shopbetreiber kompletten Zugriff auf seine Infrastruktur oder möchte sich nicht mit den technischen Details auseinander setzen. Hier haben wir eine passende Lösung in unseren NETWAYS Web Services:

Der NWS Web Accelerator bietet einen schnellen Cache für die statischen Inhalte Ihrer Website, um die Ladezeit zu beschleunigen. NWS WebAccelerator reduziert die Ladezeit Ihrer Website um ein Vielfaches. Eine schnellere Ladezeit ermöglicht es Ihnen, Ihre -Absprungraten zu reduzieren und führt damit zu einer besseren Conversion Rate.

Das Setup ist in wenigen Minuten erledigt – alles, was man braucht, ist ein gültiges SSL-Zertifikat für Ihre Webseite und einen Redirect Ihrer Webseite. Darüber hinaus kann man eine eigene Wartungsseite hinterlegen, wenn z.B. Wartungsarbeiten an Ihrem Backend durchgeführt werden.

Wichtiger Hinweis: Alle Angebote bei den NETWAYS Web Services können Sie 30 Tage kostenfrei testen!

Martin Krodel

Autor: Martin Krodel

Der studierte Volljurist leitet bei NETWAYS die Sales Abteilung und berät unsere Kunden bei ihren Monitoring- und Hosting-Projekten. Privat reist er gerne durch die Weltgeschichte und widmet sich seinem ständig wachsenden Fuhrpark an Apple Hardware.

NETWAYS Web Services: SuiteCRM Hosting

This entry is part 3 of 10 in the series NETWAYS Web Services

SuiteCRMSuiteCRM ist die Open Source CRM Alternative für Salesforce und Microsoft Dynamics. Basierend auf SugarCRM und in vielen Punkten überarbeitet bietet SuiteCRM ist perfekte Basis für Ihre Vertriebs- und Marketingaktivitäten. Alle Informationen sind unter einer Oberfläche verfügbar und über das Workflow Modul können komplette Prozesse abgebildet werden.

Die Oberfläche von SuiteCRM wirkt sehr aufgeräumt und man kann sich eigene Dashboards mit genau den Informationen zusammenstellen, die für die eigene Arbeit notwending sind. Damit können sich die Vertriebs- und Marketingkollegen auf ihre Arbeit konzentrieren und müssen sich nicht mit der Administration des eingesetzten Tools auseinandersetzen.

SuiteCRM

Mit SuiteCRM können auch Verträge verwaltet und mit den einzelnen Accounts und Kontakten verknüpft werden. Somit hat man alle anstehenden Vertragsverlängerungen im Blick und kann gezielt auf seine Kunden zugehen.

Weitere Features von SuiteCRM:

  • E-Mail und Newsletter Kampagnen
  • Verwaltung von Supportverträgen
  • Erstellung und Bearbeitung von Supportcases
  • Erstellung von Angeboten
  • Übersicht über die Sales-Pipeline
  • Responsive Design für die Nutzung unterwegs (Handy, Tablet etc.)
  • Eine Oberfläche für alle Aktivitäten

Bei den NETWAYS Web Services bieten wir das komplett gemanagte Hosting von SuiteCRM Umgebungen an. Alle Daten werden sicher und hochverfügbar an unserem Standort in Nürnberg gehostet und Sie haben von überall Zugriff auf Ihre Vertriebsaktivitäten, ohne einen Zugang in Ihr eigenes Netz öffnen zu müssen.

Alle Angebote bei den NETWAYS Web Services können 30 Tagen kostenfrei getestet werden. Jetzt schnell anmelden!

Martin Krodel

Autor: Martin Krodel

Der studierte Volljurist leitet bei NETWAYS die Sales Abteilung und berät unsere Kunden bei ihren Monitoring- und Hosting-Projekten. Privat reist er gerne durch die Weltgeschichte und widmet sich seinem ständig wachsenden Fuhrpark an Apple Hardware.

NETWAYS Web Services: GitLab CE Hosting

This entry is part 4 of 10 in the series NETWAYS Web Services

GitLab CE HostingGitLab CE (Community Edition) ist die frei verfügbare Variante von GitLab, welche alle wichtigen Features von GitLab in einer Open Source Version vereint. GitLab bietet eine webbasierte Oberfläche für Softwareprojekte auf Basis der Versionsverwaltung git. Dazu verfügt GitLab über diverse Management und Bug-Tracking-Funktionalitäten, sowie mit GitLab CI ein System zur kontinuierlichen Integration.

NETWAYS bietet das Hosting von GitLab CE in unserer NETWAYS Web Services an. Wir übernehmen hier nicht nur die Installation und Konfiguration, sondern auch den kompletten Betrieb inkl. regelmäßiger Updates auf die aktuellste Version. Unser Angebot wird verteilt über zwei Rechenzentren in Nürnberg gehostet und betrieben. Somit stellen wir einen sicheren und zuverlässigen Service an einem (sehr schönen) Standort in Deutschland zur Verfügung.

GitLab CE

Alle GitLab CE Instanzen laufen isoliert in einem eigenen Container und alle nötigen Ressourcen sind exklusiv für Ihr Projekt reserviert. Und bei uns sind die GitLab Runner schon mit dabei!

Und wie gewohnt bei NWS – Sie können GitLab CE bei uns 30 Tage kostenfrei testen. Jetzt schnell anmelden!

 

Martin Krodel

Autor: Martin Krodel

Der studierte Volljurist leitet bei NETWAYS die Sales Abteilung und berät unsere Kunden bei ihren Monitoring- und Hosting-Projekten. Privat reist er gerne durch die Weltgeschichte und widmet sich seinem ständig wachsenden Fuhrpark an Apple Hardware.