NWS | Neuerungen und Updates

Die letzten Wochen hat sich auf unserer NWS Plattform sehr viel getan. Wir möchten uns an dieser Stelle auch bei unseren Nutzern bedanken, die Verbesserungsvorschläge der Apps an uns reported haben. Aufgrund dieser Aussagen ist es uns möglich, uns und NWS selbst stetig zu verbessern und so schließlich auch das Erlebnis der User zu verbessern! Im Folgenden möchte ich etwas darauf eingehen, welche Neuerungen die letzten Wochen vorgenommen wurden.

Migration der NWS Plattform auf OpenStack

Ein sehr großer Teil, wenn nicht sogar der größte Teil, war die Migration unserer Server auf das neue OpenStack Setup an unserem neuem RZ-Standort. Neue Server, neue Technologie und ein neues Rechenzentrum. All das ermöglicht uns eine Performance-Steigerung der Produkte sowie unserer Anwendung selbst. Es wurde hier eine komplett neue Umgebung aufgebaut, auf der nun auch NWS läuft. Die alte Umgebung wurde komplett abgeschaltet.

Gitlab-CE / Gitlab-EE

Natürlich haben wir auch Updates eingespielt. Gitlab-CE sowie Gitlab-EE wurde auf die Version 11.0.4 angehoben. Diese Version bringt AutoDevOps mit sich und diverse andere Neuerungen.

Icinga2 Satellite

Unsere Satelliten wurden auf die aktuelle Icinga2 Version angehoben, welche aktuell die 2.9.0-1 ist.

Icinga2 Master

Die Master App wurde ebenso auf die 2.9.0-1 angehoben. Wir haben hier auch das eingesetzte Grafana aktualisiert auf die Version 5, welches ein komplett neues Interface mit sich bringt. Ein Update für das neue icinga2-Web steht noch aus!

SuiteCRM

Die Version von SuiteCRM selbst, welche bisher bei NWS im Einsatz war, hatte leider einige wenige Bugs. Diese konnten wir mit der neuen Version 7.10.7 beheben und so die Produktivität der App verbessern. Wir haben hier auch kleinere Änderungen am Aufbau und Konfiguration der Container vorgenommen, welche die Start-Zeit enorm verkürzt haben. Hierzu beigetragen haben auch die Ressourcen, wovon wir den Containern mehr zuteilen.

Rocket.Chat

Rocket.Chat wurde mit der Version 0.66.3 auf die aktuellste verfügbare Version erhöht. Wir haben hier auch den Begrüßungstext, der in der Instanz angezeigt wird durch ein kleines “HowTo” ersetzt, um einen leichteren Einstieg in diese App zu ermöglichen.

WordPress

Auch WordPress wurde mit einem Update versehen. Wir haben hier die Version 4.9.7 aktiviert. Diese Version ist ebenso wie 4.9.6 DSGVO konform.

Nextcloud Verbesserungen

Wir haben einige Reports bekommen, dass die Performance unserer Nextcloud App noch verbesserungsfähig ist. Wir haben aufgrund dieser, gewisse Verhalten nachstellen können und konnten so die dafür verantwortlichen Fehler finden und beheben. Unsere Arbeiten resultierten in einer wesentlichen Performance-Steigerung der App, vor allem im Bereich der Dokumente, der Foto Galerie, sowie des Logins.

Diverse Fehlerbehebungen / Verbesserungen

Wie oben bereits erwähnt, haben wir unter anderem durch die Reports unserer Nutzer Fehlerstellen gefunden und konnte diese beheben. Daraus resultierend hat sich die Start-Zeit der Apps verkürzt, was wir auch bei den Restarts und bei den Updates beobachten konnten. Dies erleichtert uns natürlich die Wartungsarbeiten aber auch die Downtimes für unsere Nutzer, sofern ein Restart einmal nötig sein sollte. Wir haben ebenso falsche/hängende Flows gefunden, welche bisher dafür gesorgt haben, dass Container innerhalb eines Setups gelegentlich die Connection zueinander verlieren konnten. Dieser Fehler wurde behoben und tritt derzeit nicht mehr auf. Wir sind stets dabei weitere Verbesserungen vorzunehmen und Neuerungen zu testen. Um hier Up-to-date zu bleiben, kann ich unseren Twitter Account empfehlen. Hier werden alle Updates regelmäßig veröffentlicht!

Marius Gebert

Autor: Marius Gebert

Marius ist seit September 2013 bei uns beschäftigt. Er hat im Sommer 2016 seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration absolviert und kümmert sich nun unter anderen um den Support und die Entwicklung unserer NWS Produkte. Seine besonderen Themengebiete erstrecken sich vom Elastic-Stack, über die Porgrammiersprache Ruby bis hin zu Puppet. Seine Freizeit verbringt Marius gerne an der frischen Luft und ist für jeden Spaß zu haben.

April Snap 2018 > OSDC, OSCamp- Speakers, NETWAYS Web Services, Slack- Notification, WordPress

Hello May!! In April we expressed our gratitude to our OSDC sponsors for their support! Nicole reviewed GitLab security update. Jean offered solutions for a personal Linux backup. Markus promised more content for NETWAYS’ Graphing training. Marius announced NETWAYS Web Services: WordPress now up and running!

Keya asked if you are going to the OSDC Berlin!! And then she urged you to Join the OSCamp on June 14! Florian talked about Was kann eigentlich CSS-Grid? Max taught us how to Synchronize configuration with lsyncd. Then we reported on NETWAYS` Support to film project of TH Nuremberg. Marius brought us up to speed on Running Icinga in NWS with Slack notifications.

Philipp talked about Hard disk benchmark with bonnie ++Pamela told you to get ready for the OSDC 2018 Berlin! Marius shared his thoughts on Anpassungen der Nextcloud Login Seite werden nicht geladen. Keya announced the OSCamp 2018 – Speakers Line-up.

Keya Kher

Autor: Keya Kher

Keya hat im Oktober 2017 ihr Praktikum im Marketing bei NETWAYS gestartet. Seitdem lernt sie fleißig deutsch und fühlt sich bei NETWAYS schon jetzt pudelwohl. Sie hat viele Erfahrungen im Social Media Marketing und ist auf dem Weg, ein Grafikdesign-Profi zu werden. Wenn sie sich gerade nicht kreativ auslebt, entdeckt sie die Stadt oder schmökert im ein oder anderen Buch. Ihr Favorit ist “The Shiva Trilogy”.

Anpassungen der Nextcloud Login Seite werden nicht geladen

Wie uns bei den NWS Apps aufgefallen ist, gibt es aktuell in der Nextcloud Version 13.0.1 den Bug, dass Anpassungen an der Login Seite nicht aktualisiert werden. Das Problem ist hier wohl der “Image Cache“, der nicht aktualisiert wird.

Es werden verschiedene Möglichkeiten geschildert, dieses Problem zu umgehen, beziehungsweise zu beheben. Zwei dieser Wege werden im folgenden beschrieben:

 

1) Installation von “Unsplash”
  • Gewünschte Anpassungen vornehmen
  • Installation der “Unsplash” App
  • Deaktivierung dieser App im Anschluss
2) Image Cache manuell aktualisieren

Eine weitere Möglichkeit ist den Image Cache manuell zu updaten. Dies funktioniert jedoch nicht in allen Fällen.

sudo -u www-data php occ maintenance:theme:update

Dieses Problem gab es in früheren Version schon einmal. Der Bug sollte in künftigen Versionen behoben sein.

Hier ein paar links zu diesem Thema:

 

 

Marius Gebert

Autor: Marius Gebert

Marius ist seit September 2013 bei uns beschäftigt. Er hat im Sommer 2016 seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration absolviert und kümmert sich nun unter anderen um den Support und die Entwicklung unserer NWS Produkte. Seine besonderen Themengebiete erstrecken sich vom Elastic-Stack, über die Porgrammiersprache Ruby bis hin zu Puppet. Seine Freizeit verbringt Marius gerne an der frischen Luft und ist für jeden Spaß zu haben.

February Snap 2018 > Icinga camp, Open Source Datacenter Conference 2018, Ceph, Braintower , NETWAYS Monitor

Freezing February !! And we froze our selection for Open Source Datacenter Conference 2018’s speaker listAlexander said Apple Pi is simple and secure, have you tried it yet? Philipp was happy to celebrate his six -month anniversary at NETWAYS with his fellow trainees Afeef and KillianJulia announced a 25% discount for Ceph training in March.

Marius showed us how to upgrade MariaDB from 10.0.x to 10.2.x. in 10 easy steps. Jean-Marcel talked about the quest for su on Windows. Lennart educated us all with Icinga 2 “Eat or Die”, the variable scope. Nicole announced detailes on the Nextcloud 13 update. Dirk recapped the Configuration Management Camp Ghent 2018.

Isabel invited you to NETWAYS – Monitor your server rooms with us! And told us about MultiTech MTD- H5-2.0 USB powered- easy SMS sending, and, also about the Braintower SMS Gateway with 2 variants. Blerim had the honor of presenting the program for the Icinga Camp Berlin 2018. And, last, but not least,Christoph wanted to Samba Samba all night!!

Keya Kher

Autor: Keya Kher

Keya hat im Oktober 2017 ihr Praktikum im Marketing bei NETWAYS gestartet. Seitdem lernt sie fleißig deutsch und fühlt sich bei NETWAYS schon jetzt pudelwohl. Sie hat viele Erfahrungen im Social Media Marketing und ist auf dem Weg, ein Grafikdesign-Profi zu werden. Wenn sie sich gerade nicht kreativ auslebt, entdeckt sie die Stadt oder schmökert im ein oder anderen Buch. Ihr Favorit ist “The Shiva Trilogy”.

NETWAYS Web Services: Nextcloud 13 now up and running!

This entry is part 1 of 12 in the series NETWAYS Web Services

A lot of Nextcloud users have waited for the new Nextcloud 13 version to be available. Now our NWS team has implemented it for all Nextcloud apps on our platform.

Nextcloud 13 will bring you the following enhanced functions to your cloud:

  • Video and Text chat
  • End-to-end Encryption
  • Refined User Interface
  • Improved Performance
  • Improved File Sync and Share

 

Nextcloud users will now profit from a new app called Nextcloud Talk which provides an Open Source platform for audio, video and text communication in real-time as well as in asynchronous mode. Push notifications will help you to never miss a message! Absolute privacy is guaranteed by implementation of end-to-end encrypted calls that are 100% secure peer-to-peer.

Another big innovation is the End-to-End Encryption of content which can now be controlled by the users themselves. In the current Tech Preview release in version 13 it is now possible to encrypt single folders chosen by the users via their Nextcloud client. This prohibits the server side from accessing and seeing the folder or file content. The preview is available in mobile clients for Android and iOS as well as in desktop clients for Windows, Mac and Linux. Nextcloud will continue to enhance its encryption functionality over the next months.

Performance is also an important subject when it comes to the daily use of a certain software. The Nextcloud team has done a lot to make your work and collaboration faster and more comfortable by decreasing for example page load times as well as improving Server-Side-Encryption and external storage performance. For more information on performance enhancements please have a look at Nextcloud’s own blog article

 

For more detailed information on the new Nextcloud release you should visit the Nextcloud website or start your own Nextcloud instance on our NWS platform. Please remember that we offer a 30 day free trial period for every app!

 

 

 

 

Nicole Lang

Autor: Nicole Lang

Ihr Interesse für die IT kam bei Nicole in ihrer Zeit als Übersetzerin mit dem Fachgebiet Technik. Seit 2010 sammelt sie bereits Erfahrungen im Support und der Administration von Storagesystemen beim ZDF in Mainz. Ab September 2016 startete Sie Ihre Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration bei NETWAYS, wo sie vor allem das Arbeiten mit Linux und freier Software reizt. In ihrer Freizeit überschüttet Sie Ihren Hund mit Liebe, kocht viel Gesundes, werkelt im Garten, liest Bücher und zockt auch mal gerne.

NETWAYS Web Services: Connect to your own Domain!

This entry is part 2 of 12 in the series NETWAYS Web Services

Our team has continued to improve the NETWAYS Web Services products for providing more comfort to our customers. Now any app can be run under its own Domain Name in combination with its own SSL certificate. This option is available for the following products:

The implementation within the product is quite simple. After your app has been created successfully, you will find a new webform in your app’s Access tab. Here is an example of a Request Tracker app:

As the webform shows, customers simply have to enter a registered Domain Name and their SSL Certificate as well as their SSL Key. The implementation in the app will be done by our NWS platform fully automated. Customers only need to take care about the quality and correctness of the certificate and to make sure they enter the DNS record correctly on their Domain Name Server. The IP address needed will be indicated underneath the webform in the information section. Furthermore, it is still possible to set an additional CName for your app. This means that your customized Domain Name and the CName can be used in parallel. Furthermore, the platform generated standard URL will stay valid and customers can always go back to the initial settings by removing their entries from the webform.

After clicking the save button, the app will be restarted and all changes will be taken into production immediately.

The bonus of this option is clear: Anybody working with your apps will be glad to use easy to read and memorize URLs. Furthermore, company identity and culture is even more important today than ever. So why not also provide your SuiteCRM, Rocket.Chat or Nextcloud with a well branded URL?

More information can be found on our NWS homepage, in any of our product sections or by contacting us via the NWS livechat.

Important note: All NWS products are up for a 30 day free trial!

Nicole Lang

Autor: Nicole Lang

Ihr Interesse für die IT kam bei Nicole in ihrer Zeit als Übersetzerin mit dem Fachgebiet Technik. Seit 2010 sammelt sie bereits Erfahrungen im Support und der Administration von Storagesystemen beim ZDF in Mainz. Ab September 2016 startete Sie Ihre Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration bei NETWAYS, wo sie vor allem das Arbeiten mit Linux und freier Software reizt. In ihrer Freizeit überschüttet Sie Ihren Hund mit Liebe, kocht viel Gesundes, werkelt im Garten, liest Bücher und zockt auch mal gerne.