2016 starten wir wieder voll durch mit neuem Schulungsportfolio

Für das neue Jahr haben wir wieder unsere Köpfe zusammengesteckt und unsere Expertenteams zusammengerufen, um euch ein erweitertes Schulungsprogramm anbieten zu können. Deshalb starten wir im Frühjahr 2016 mit unseren beiden neuen Ceph und Foreman Schulungen durch.

training_sidebar_ceph_de_200x155Cephtraining_sidebar_foreman_de_200x155 ist der ideale Cloud Storage für alle Arten von Objekten, Medien und Archiven. Es ist ein distributed Storage, das Performance, Ausfallsicherheit und Skalierbarkeit bietet. Durch die intelligente Architektur ist erfahrenen Linux-Administratoren eine spätere Erweiterung ohne großen Aufwand möglich und erlaubt eine nahezu endlose Skalierbarkeit.

Foreman – das Lifecyclemanagement-System für Server, unterstützt den Administrator bei der Provisionierung virtueller und physikalischer Systeme und dem anschließenden Konfigurationsmanagement.

Klickt euch doch gleich mal durch auf unserer Webseite und macht euch schlau über alle Termine, Ablauf und Inhalte der neuen Schulungen.

 

Silke Panayiotou

Autor: Silke Panayiotou

Silke verstärkt uns seit September 2013 in unserem Event Team und hat dort vor allem den Bereich Schulungen übernommen. Gemeinsam mit Markus ist sie für die Planung, Umsetzung und den reibungslosen Ablauf unserer Workshops und Schulungen zuständig. In Ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gerne mit verschiedenen Wellnessanwendungen und Reiki als perfekten Ausgleich, um für die nächsten Schulungen die nötige Ruhe mitzubringen.

Im Oktober lassen wir nochmals die Puppen tanzen!

Im Oktober habt ihr die letzte Chance euch für dieses Jahr noch einen Platz auf einer unserer weiterführenden Puppet Schulungen zu sichern!

training_sidebar_puppet_practitioner_200x155Unsere 3-tägige Puppet Practitioner Schulung findet vom 27.-29. Oktober in Nürnberg statt, wo ihr auch gleich eure Englischkenntnisse mit auffrischen könnt.
Aufgrund einiger internationale Teilnehmer wird dieses Training dieses Mal auf Englisch gehalten. Wer sich also nicht scheut, sollte “very quickly” auf unsere Webseite schauen und sich hier noch einen der wenigen Plätze sichern.
In diesem Training gehen wir tiefer auf die Frage ein, warum man seine Infrastruktur auf die richtige Art und Weise in Puppet verwalten sollte. Wir zeigen euch mehrere Verfahren, um Aufgaben in Puppet zu lösen und dafür die bestmögliche Vorgehensweise anzuwenden. Ebenso werden Best Practice Beispiele zur Umsetzung des Rollen & Profilen Konzeptes vermittelt.

training_sidebar_puppet_architect_200x155Für alle Puppet Interessierten, die gerne noch Ihre Kenntnisse im Aufbau ihrer eigenen Umgebung erweitern möchten und einen individuellen Weg suchen, um Puppet zu implementieren, sind in unserer Puppet Architect Schulung genau richtig. Lennart wird euch zeigen wie ihr die fortgeschrittene Puppet DSL Techniken anwendet, Klassifikationen und Datensuchtechniken erlernt sowie die effizienteste Architektur bestimmt, um Puppet nach euren eigenen Bedürfnissen einzurichten.

Unsere 2-tägige Puppet Architect Schulung findet vom 22.-23. Oktober 2015 in Nürnberg statt und eure Anmeldungen könnt ihr direkt hier absenden.

Wir freuen uns auf Euch!

 

Silke Panayiotou

Autor: Silke Panayiotou

Silke verstärkt uns seit September 2013 in unserem Event Team und hat dort vor allem den Bereich Schulungen übernommen. Gemeinsam mit Markus ist sie für die Planung, Umsetzung und den reibungslosen Ablauf unserer Workshops und Schulungen zuständig. In Ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gerne mit verschiedenen Wellnessanwendungen und Reiki als perfekten Ausgleich, um für die nächsten Schulungen die nötige Ruhe mitzubringen.

Aufgepasst: Sommersale bei unseren Schulungen!

In den meisten Läden ist der Sommerschlussverkauf ja schon wieder vorbei, aber nicht so bei uns!

training_sidebar_elk_summerspecial_en_200x155 Für unsere ELK und Graphing Schulungen im Oktober könnt ihr nochmal satte 30% sparen, wenn ihr schnell seid und euch bis zum 15. September anmeldet!

Mit der ELK Schulung könnt ihr, als Anwender mit fundierten Linux Kenntnissen,  euch in die Tiefen von Kanalisierung, Filterung und Verteilung von Log- und Eventinformationen stürzen und darüber hinaus grundlegende Techniken der Logübertragung, -auswertung und –analyse erlernen.

Also schnellsein lohnt sich, auf unserer Webseite geht´s zur Anmeldung

training_sidebar_graphing_summerspecial_de_200x155Wer lieber gerne die Daten sammeln und auswerten möchte, ist in unserer Schulung Advanced Graphing mit Graphite und Co. genau richtig. Markus wird euch die einzelnen Komponenten von Graphite vorstellen und auch auf Tools wie Grafana, CollectD, Icinga, InfluxDB oder Logstash eingehen, mit denen ihr einen Stack aufbauen könnt, der sich präzise in die bestehende Umgebung integriert.

Während der beiden Trainingstage habt ihr ein All-inklusive Programm gleich mit dazu gebucht, denn die Übernachtung im Schulungshotel ist mit dabei sowie die Verpflegung während der Pausen, Mittag- und Abendessen. Unterlagen und Laptops werden selbstverständlich von uns gestellt.

Alles was Ihr noch tun müsst, ist hurtig bei uns auf der Schulungswebseite vorbeischauen, Formular ausfüllen und kräftig sparen!

Silke Panayiotou

Autor: Silke Panayiotou

Silke verstärkt uns seit September 2013 in unserem Event Team und hat dort vor allem den Bereich Schulungen übernommen. Gemeinsam mit Markus ist sie für die Planung, Umsetzung und den reibungslosen Ablauf unserer Workshops und Schulungen zuständig. In Ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gerne mit verschiedenen Wellnessanwendungen und Reiki als perfekten Ausgleich, um für die nächsten Schulungen die nötige Ruhe mitzubringen.

Die Puppen tanzen im Rheinland

Wir sind wieder auf Tour ins Rheinland, diesmal geht die Fahrt nach Düsseldorf zum Puppet Camp. Das Netways Team machte sich am Mittwoch Morgen vollgepackt auf den Weg, um bereits schon nachmittags im Tagungshotel den Welcome Desk einzurichten und unzählige Kabel und Steckdosen zu verlegen. Auch der Haustechniker legte sich für uns ganz schön ins Zeug! 

Thomas bereitete indes seinen Puppet Kick Off Workshop vor, der den Teilnehmern einen lehrreichen und informativen Start für das heutige Puppet Camp geben soll. Die Teilnehmer des Workshops waren alle sehr begeistert und haben Tom mit Fragen überhäuft.

Alle Teilnehmer sind trotz Flug- und Bahnstreik gut angekommen und Luke Kanies hat soeben das Puppet Camp eröffnet.

 

Silke Panayiotou

Autor: Silke Panayiotou

Silke verstärkt uns seit September 2013 in unserem Event Team und hat dort vor allem den Bereich Schulungen übernommen. Gemeinsam mit Markus ist sie für die Planung, Umsetzung und den reibungslosen Ablauf unserer Workshops und Schulungen zuständig. In Ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gerne mit verschiedenen Wellnessanwendungen und Reiki als perfekten Ausgleich, um für die nächsten Schulungen die nötige Ruhe mitzubringen.

We proudly present: Icinga2 – Training

Icinga 2schulung_icinga2, der Nachfolger des nunmehr 5 Jahre alten Nagios Forks Icinga 1.x, steht in den Startlöchern. Passend dazu bieten wir ganz frisch die Icinga 2 Schulung an, die sich mit den wesentlichen Änderungen, Neuerungen und ebenso der Migration von Icinga 1.und Nagios beschäftigt.

Mit Icinga 2 wird ein neues Konfigurationsformat eingeführt, das neben der Lösung althergebrachter Probleme ebenso einen dynamischen Ansatz mit einer Regelsprache verfolgt. Die Schulungsteilnehmer werden anhand von Praxisbeispielen in die neuen Apply und Assign-Regeln eingeführt. Neben den Best Practices aus der Entwickler-Trickkiste werden auch die neuen Notifizierungen und Eskalationen anschaulich erörtert.

Wem das noch nicht genug ist, der darf sich auch auf eine Reise durch Host- und Service-Abhängigkeiten freuen, die mit Icinga 2 sehr einfach umzusetzen sind.
Gängige und ebenso eigene Fragen zur Migration von Icinga 1.x auf Icinga 2 sind ebenso Bestandteil dieser Schulung wie ein Einblick in die Unterschiede zwischen beiden Versionen, bzw. auch Nagios.

Neben der Basisinstallation von Icinga 2 inkl. Datenbank Backend und Icinga Web 2 als Weboberfläche widmet sich der zweite Tag ausgiebig dem Thema Cluster und verteiltem Monitoring sowie Hochverfügbarkeit.
Dabei wird auf den Schulungsnotebooks eine verteilte Icinga 2 Umgebung gemeinsam installiert.

Last but not least wird ebenso die Mächtigkeit von Icinga 2 anhand von Realtime Monitoring mit Graphite demonstriert – Checks im Interval von 1 Sekunde (!) sind keine Uptopie mehr!

Die erste Schulung startet bereits am 15 Juli 2014 in Nürnberg und ist als 2-Tages Schulung vorgesehen. Wer jetzt noch zögert, dem sei gesagt, dass die Schulung direkt von Icinga 2 Entwicklern gehalten wird – wir freuen uns auf Euch 🙂

Hier geht´s direkt zur Anmeldung.

 

Silke Panayiotou und Michael Friedrich

Silke Panayiotou

Autor: Silke Panayiotou

Silke verstärkt uns seit September 2013 in unserem Event Team und hat dort vor allem den Bereich Schulungen übernommen. Gemeinsam mit Markus ist sie für die Planung, Umsetzung und den reibungslosen Ablauf unserer Workshops und Schulungen zuständig. In Ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gerne mit verschiedenen Wellnessanwendungen und Reiki als perfekten Ausgleich, um für die nächsten Schulungen die nötige Ruhe mitzubringen.