Why you shouldn’t miss OSBConf 2018 – #1

This entry is part 1 of 1 in the series OSBConf 2018 - 6 Reasons

“If it is worth keeping, it is worth backing up.” — T.E Ronneberg

What is OSBConf? The Open Source Backup Conference allows all backup solution researchers, practitioners and backup lovers to come together to discuss latest developments, convey strategic knowledge and present new studies.

#OSBConf 2017 – Last year Didac Oliveira from Brain updaters, talked about smart GNU/Linux Disaster Recovery management with DRLM & ReaR.

Check out his talk!

 

Julia Hornung

Autor: Julia Hornung

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS-Crew. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und Produktionsassistentin in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

Ice, Ice – Icinga 2 / Puppet – Baby!

Bis vor Kurzem liefen in den Büros die Klimaanlagen oder – wie bei uns – die Tisch- und Standventilatoren auf Hochtouren, um ein halbwegs erträgliches Arbeiten zu ermöglichen. Ach ja: Sommer…  Allmählich normalisieren sich die Temperaturen ja wieder. Letztens las ich auf Twitter gar: “24 Grad nach Gewitter. Kann man schon Glühwein?” Damit ihr trotz des Sommers und allem, was er mit sich bringt – Rekordhitze oder Glühweindurst, einen kühlen Kopf bewahrt, hier ein kurzer Hinweis: Bald ist wieder Winter! Und dann gibt es von uns ein kleines Geschenk: Am 18./19. Dezember findet die erste Ausgabe unseres neuen Icinga 2 / Puppet Workshops statt. Anmelden könnt ihr euch schon jetzt.

Icinga 2 / Puppet ist ein Workshop für Fortgeschrittene.

Ihr lernt, wie ihr mit Puppet eine dezentrale Icinga 2-Umgebung aufbaut und konfiguriert.

Das heißt:

  • Hands-on! Am Ende wisst ihr, wie ihr ein solches Setup mit dem Icinga-2-Puppet-Modul einrichtet, wozu ihr das Role/Profile-Konzept braucht und habt das Ganze selbst einmal durchgespielt. Daneben werdet ihr über Zones und Endpoints diskutieren und euch fortgeschrittene Modul-Funktionen ansehen.
  • Für Fortgeschrittene: Der Workshop richtet sich an erfahrene Administratoren, die bereits Vorwissen mit beiden Projekten haben.
Hier noch einmal die Workshop-Inhalte in der Übersicht
  • Icinga 2 Master mit Icinga Web 2 installieren
  • Einrichten mehrerer Icinga 2 Agenten auf verschiedenen Plattformen (einschließlich Windows)
  • Verwenden einer dedizierten Zertifizierungsstelle, um eingehende Zertifikatsanforderungen automatisch zu signieren
  • Integration eines Icinga 2 Satelliten
  • Aufbau eines halbautomatischen Monitorings von Hosts mit Facts und PuppetDB
  • Verwenden von Git mit r10k für die automatische Bereitstellung unserer Puppet-Module in dynamischen Puppet-Umgebungen

Workshop-Leiter ist Lennart Betz, Open Source Trainer, Senior Consultant bei NETWAYS, Entwickler des Icinga-2-Puppet-Moduls und Autor des Buches „Icinga 2. Ein praktischer Einstieg ins Monitoring.“ Ihr seid neugierig geworden, euch aber nicht sicher, ob ihr das entsprechende Vorwissen mitbringt? Dann checkt doch mal die Inhalte unserer „Fundamentals for Puppet“ und „Icinga 2“-Schulungen, die wir allen Einsteigern ins Thema empfehlen.

Einen kleinen Vorgeschmack, was euch erwartet, bekommt ihr in unserer Blogserie:
blog.netways.de/series/icinga_2_monitoring_automatisiert_mit_puppet

Alle Infos auf netways.de/trainings

Julia Hornung

Autor: Julia Hornung

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS-Crew. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und Produktionsassistentin in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

OSCAMP #2 on Puppet: Get on stage!

You know how to unleash the power of true modern automation or adopt full-blown DevOps practices with Puppet? Then become a speaker at OSCAMP! Open Source Camp is a brand new series of events giving Open Source projects a platform to present themselves to the community. It is a conference format designed to bring forward Open Source projects and products and their communities.

Its second edition on Puppet takes place right after OSMC‘s lecture program on November 8, 2018, in Nuremberg.
Call for Papers runs until September 15, 2018.

Get on stage! Regsiter now as a speaker:
opensourcecamp.de

#OSCAMP | November 8, 2018 | Nuremberg

Julia Hornung

Autor: Julia Hornung

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS-Crew. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und Produktionsassistentin in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

Monthly Snap July – Sommermeeting & Grillfeier | Icinga Releases | Neuerungen, Updates, #lifeatnetways

Während der Monat Juli zu Ende geht, klettern die Temperaturen auf ihren diesjährigen Höchststand: Dienstag, 31. Juli | 36 Grad! Jeder geht mit der Hitze ja anders um. In einem solchen Monat lernt man seine Kollegen nochmal ganz anders kennen – und schätzen! Mit Nicole und Markus etwa werden Stieleis-Kindheitsträume wahr 😉

Sommer, Sonne, Sommermeeting

Highlight des Monats ist der 20. Juli: Sommermeeting und Grillfeier! Vormittags versammelt sich die gesamte NETWAYS Familie im Kesselhaus, wo die Teamleads das Abteilungsgeschehen präsentieren und CEO Bernd eine motivierende Rede hält, wie sie nur Bernd halten kann und einen Ausblick auf große Veränderungen gibt: Wir werden umziehen – physisch in neue Räumlichkeiten, virtuell auf eine neue Webseite. Das muss natürlich gefeiert werden: Am späten Nachmittag ziehen immer mehr Kollegen auf die Dachterrasse zu BBQ, DJ Alexander und Gin&Tonic-Bar.

Gefeiert hat die NETWAYS Familie im Juli so einiges  – auch den #SysadminDay, zu dem es ein großes Frühstücksbuffet gab.

Neuerungen und Updates

Aber wir waren auch abseits der Tanzfläche fleißig! Eine ganze Reihe NWS | Neuerungen und Updates stellt Marius in seinem Blogpost vor. Alexander hat SSL geknackt! Naja, fast. Markus sieht sich ReaR mal anders an und Georg erklärt, wie man einen verschlüsselten File-Container mittels cryptsetup und LUKS erstellen kann. Consultant Markus verrät, wie wir dienstlich Reisen. Marius hat einen anderen Ansatz gefunden: Let’s Encrypt HTTP Proxy: Another approach und Webinar-Meister Christian präsentiert die NETWAYS Webinare: Icinga 2 Serie.

Überhaupt Icinga! Hier hagelts Releases

Mitte Juli präsentieren die Icinga Entwickler ihr Icinga 2.9.0 Release! 2.9.0 bringt Neuerungen wie Elasticsearch 6-Unterstützung, eine einfachere Client-Installation und Bugfixes in punkto Windows-Reload, Speicherprobleme, geplante Downtimes und Benachrichtigungsreihenfolge. Kurz darauf folgt das Release von Icinga Web 2 2.6.0 mit zusätzlichen Dashboard-Widgets, einer neuen Hostgruppen-Übersicht und erweitertem Audit-Logging. Dank aufmerksamer Community Mitglieder, die einen weiteren Bug melden, kann die Icinga Crew letzte Woche gleich noch eins drauf setzen: Icinga 2.9.1.

Auch unsere Buchautoren Lennart und Thomas setzen eins drauf: Icinga 2 Buch, 2nd Edition. Dank Gunnar gibt es in unserem Blog einen Überblick über den Icinga Config Compiler. (Und dank @noledge eine lustige Icinga-Integration. ;))

Let it grow!

Am 1. August wird der erste von 7 (!) neuen Azubis in diesem Jahr kommen. Ja, auch deswegen werden wir umziehen: Wir wachsen! Unsere derzeitigen Auszubildenden kennt ihr ja schon. Afeef hat sich im Juli aber noch einmal genauer vorgestellt (Serie: NETWAYS stellt sich vor). Und worüber zerbrechen sich die anderen so den Kopf? Philipp beschäftigt sich mit der i-doit API, Killian mit AI – Artificial Intelligence (Was ist das? Ist das Gefährlich?) und Nicole gibt einen Einblick in ihre Projektwoche in der Berufsschule.

Und sonst so?

Nach dem einen Event, ist vor dem anderen: Von der OSDC gibt es Fotos, Slides und Videos im Archiv, für die OSBConf steht das Programm. Check it out! Niemals zuvor hatten wir so vielen Anfragen von Menschen, die unser Kesselhaus mieten wollen. Nie zuvor so früh im Jahr so viele Anmeldungen für die OSMC und so viele neue Speaker. Freut euch auf den Herbst! Dann gibt’s auch wieder viele interessante und lehrreiche Schulungen. Guckt doch mal in unseren Kalender: Die Zeit ist reif!

In diesem Sinne: Schönen Sommer!

Julia Hornung

Autor: Julia Hornung

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS-Crew. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und Produktionsassistentin in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

OSBConf program is online

Open Source Backup Conference | Cologne | September 26, 2018

Be part of one inspiring day full of Backup!

OSBConf provides you with all you need to know about Open Source software solutions for data backup: Best practices, success stories, technical know-how and top-level discussions. This year again we have received excellent papers from experts and researchers.  After a thorough review the program is fixed. Our selection for OSBConf 2018 includes high-level speakers such as:

Gratien D’haese (IT3 Consultants): „Relax-and-Recover Automated Testing with Bareos“
Daniel Neuberger (NETWAYS): „Restore and Backup Elasticsearch Indices“
Maik Außendorf & Philipp Storz (Bareos): „What’s new in Bareos 18“
Toshaan Bharvani (VanTosh): „Schroedingers Backup“

To see the whole conference program visit: osbconf.org/schedule

After each talk a Q&A session is scheduled. OSBConf provides an ideal opportunity for backup specialists to meet, exchange thoughts and establish new connections with fellow community members.

Register now!
Backup your seat!

osbconf.org/tickets

Julia Hornung

Autor: Julia Hornung

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS-Crew. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie als Journalistin und Produktionsassistentin in der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling. Privat widmet sie sich dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.