NETWAYS stellt sich vor – Julia Hornung

This entry is part of 34 in the series Mitarbeitervorstellung

NETWAYS stellt sich vor - Julia HornungName: Julia Hornung
Alter: 30
Position bei NETWAYS: Marketing Manager

Ausbildung: Journalistin
Bei NETWAYS seit: Juni 2018

Was genau gehört zu Deinem Aufgabenbereich bei NETWAYS?

Gemeinsam mit meinen Kolleginnen bin ich für das Marketing zuständig. Wir halten Kontakt zu Presse und Sponsoren, schreiben Pressemitteilungen und Blogposts, designen Logos und Layouts, gestalten Anzeigen, fotografieren und filmen Events, posten und twittern News, schneiden Videos, verlinken Content, sprechen, hören zu, mailen, chatten und managen den gesamten NETWAYS-Auftritt.

Was macht Dir an Deiner Arbeit am meisten Spaß?

Das Kreative und Kommunikative und die Freiräume in der Ausgestaltung meiner Aufgaben. Die netten Kolleginnen und Kollegen, die mich von Anfang an sehr herzlich aufgenommen haben.

Welche größeren, besonders interessanten Projekte stehen künftig an?

In IT, Open Source und technische Themen weiter einzusteigen und täglich dazuzulernen.

Was machst Du, wenn Du mal nicht bei NETWAYS bist?

Yoga, klettern, draußen sein, Freunde treffen, in der Hängematte liegen und lesen.

Wie geht es in Zukunft bei Dir weiter?

Im Moment bin ich ja noch ganz neu bei NETWAYS und sauge alles auf wie ein Schwamm. Mir schweben aber schon einige Ideen für kreative Social Media und Marketing Kampagnen vor, etwa im Bereich Storytelling und Video.

Julia Hornung

Autor: Julia Hornung

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS-Crew. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie in der Redaktion einer Tageszeitung und als Produktionsassistentin der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling. Privat widmet sich die gebürtige Hessin und Wahl-Nürnbergerin dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.

OSMC 2018 – NOW is the time to register

OSMC 2018 | The Leading Event on Open Source Monitoring | Nov 05 – 08 Nuremberg

You are working on a new feature for Open Source Monitoring?

You found a genius way to solve a problem?

Best practice is your daily practice?

Share your knowledge and experiences with the community! DO IT NOW: Register as a speaker for OSMC!

The Open Source Monitoring Conference – short OSMC – is THE annual meeting of international open source enthusiasts in Nuremberg. The conference will be held in English and German. Presentations in English are particularly welcome. Speakers can choose between two possible formats: The long lecture that takes around 50-55 minutes and the short one, limited to 20 minutes. Talks can be submitted until June 30, 2018.

Besides the Presentations on Nov 06 & 07, the event comprises a day of technical Workshops on “Prometheus”, “Ansible”, “Icinga 2 / Puppet” and “Graylog” on Nov 05 and the Hackathon directly following the lecture program, on Nov 08.

OSMC takes place in Nuremberg, Nov 05 – Nov 08. Until June 30, 2018  you also have the chance to grab one of our Early Bird Tickets to be one of the more than 250 Open Source Lovers that attend the event. For further informations visit osmc.de.

Julia Hornung

Autor: Julia Hornung

Julia ist seit Juni 2018 Mitglied der NETWAYS-Crew. Vor ihrer Zeit in unserem Marketing Team hat sie in der Redaktion einer Tageszeitung und als Produktionsassistentin der freien Theaterszene gearbeitet. Ihre Leidenschaft gilt gutem Storytelling. Privat widmet sich die gebürtige Hessin und Wahl-Nürnbergerin dem Klettern und ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin.