Bald geht’s nach Berlin – Icinga Camp 2017

Am 07. März 2017 steigt das Icinga Camp in Berlin, wenn die Kalkscheue wieder zum Schauplatz der Monitoring-Verrückten wird. Jede Menge Icinga Talks und Diskussionen werden euch neben leckerem Essen und einem Icinga T-Shirt der neuesten Kollektion erwarten. Hier ein kleiner Vorgeschmack wer und was euch an diesem aufregenden Tag erwarten wird:

Nachdem Bernd den aktuellen Status von Icinga präsentiert, folgen Vorträge zu verschiedenen Icinga-Themen. Sven Nierlein von ConSol stellt mit Thrunk ein anderes Icinga Webfrontend vor, Eric Lippmann, Icinga CTO, gibt einen Einblick in Icinga Web 2. Werner Fischer von der Thomas.Krenn AG gibt Tipps, wie Hardware Monitoring besser gestaltet werden kann, wohingegen Mattis Haase von C-Store erläutert, was beim schreiben von Checks alles so zu beachten ist.

Außerdem werden Eduard Gueldner (Siemens AG) mit „Train IT Platform Monitoring“, Francesco Melchiori (Würth Phoenix) mit „Alynix – End user Experience Monitoring in Icinga“, sowie Thomas Gelf mit Infos zum Icinga Director und Micheal Friedrich („Integrations all the way“) mit von der Partie sein.

Noch kein Ticket? Buuuuh! Dann schnell hier hin klicken und noch eines der letzten Tickets ergattern. Wir sehen uns in Berlin! 🙂

Julia Hackbarth

Autor: Julia Hackbarth

Julia ist seit 2015 bei NETWAYS. Sie hat im September ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement gestartet. Etwas zu organisieren macht ihr großen Spaß und sie freut sich auf vielseitige Herausforderungen. In ihrer Freizeit spielt Handball eine große Rolle: Julia steht selbst aktiv auf dem Feld, übernimmt aber auch gerne den Part als Schiedsrichterin.

First speakers and workshops for the OSDC 2017 announced!

We proudly present our first speakers who will give interesting talks on topics concerning Open Source Data Center solutions.
We’re happy to welcome

…and much more!

In addition, we defined our three workshops that can be booked additionally.

The workshops will be held in a small group, to guarantee an optimal training effect to our attendees. So it is therefore recommended to get your tickets as early as possible.

Be part of the OSDC in Berlin – The conference on application of open source software in data centers and huge IT environments.

We’re looking forward to welcoming you!

Julia Hackbarth

Autor: Julia Hackbarth

Julia ist seit 2015 bei NETWAYS. Sie hat im September ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement gestartet. Etwas zu organisieren macht ihr großen Spaß und sie freut sich auf vielseitige Herausforderungen. In ihrer Freizeit spielt Handball eine große Rolle: Julia steht selbst aktiv auf dem Feld, übernimmt aber auch gerne den Part als Schiedsrichterin.

Monthly Snap January > Starface, Monitoring, Icinga Camp, OSDC, Logstash, Atom, Foreman, SMS Eagle

January began with a Starface and telephone firmware update by Tim.

Then Blerim told us about Monitoring Plugins in Go, while Dirk presented a new Foreman plugin.

On events, Markus N. announced the first Icinga Camp talks, whereas Julia H.  wrote about the Call for Papers for the OSDC in Berlin and the Open Nebula TechDay in Nuremberg.

Noah gave an insight in Atom – an “hackable” Github editor, while Nicole and Fabian presented themselves.

Our shop queen Isabel told us some news about the SMS Gateway as well as the new software version for the SMS Eagle and Eric informed about how to activate a name resolution for LXC in Ubuntu 16.04.

Towards the end of January, Bernd continued with the second part of comparing various monitoring software and finally, Lennart published “Icinga best practices part 3“.

 

 

Julia Hackbarth

Autor: Julia Hackbarth

Julia ist seit 2015 bei NETWAYS. Sie hat im September ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement gestartet. Etwas zu organisieren macht ihr großen Spaß und sie freut sich auf vielseitige Herausforderungen. In ihrer Freizeit spielt Handball eine große Rolle: Julia steht selbst aktiv auf dem Feld, übernimmt aber auch gerne den Part als Schiedsrichterin.

Deutsche OpenStack Tage 2017 – Bavarian Edition

Vom 26.-28. Juni 2017 laden wir alle interessierten Entwickler, Administratoren, Nutzer und technische Entscheider auf Führungsebene herzlichst ins Leonardo Royal Hotel nach München ein, wenn namhafte Entwickler und Vertreter großer Unternehmen Ihre Erfahrungen und Fallstudien zum Enterprise Einsatz der Cloud-Computing Software OpenStack preisgeben. Die Registrierung ist für alle interessierten Teilnehmer via Formular möglich.

Interessierte Referenten können übrigens noch bis zum 31.03.2107 ihre Vortragsvorschläge zur Einführung, oder des Betriebes von OpenStack anhand von Case Studies und Best Practices via Call for Papers Formular einreichen.

Was erwartet euch neben den Vorträgen? Am ersten Tag der Konferenz werden ergänzende Workshops zu den Themen „Konfigurationsmanagement mit Puppet“, Ceph Storage Cluster“ und „Administration von OpenStack“ angeboten. Die Buchung der Workshops ist exklusiv auf der Website möglich.

Außerdem wird es wieder eine besondere Abendveranstaltung geben, zu der wir alle Teilnehmer herzlich einladen, um sich besser kennen zu lernen, neue Kontakte zu knüpfen und die Community zu stärken.

Ihr seid überzeugt? Dann schnell anmelden und in München dabei sein!

Einfach vorbei am Weißwurstäquator und rein ins Erlebnis Deutsche OpenStack Tage 2017!

Julia Hackbarth

Autor: Julia Hackbarth

Julia ist seit 2015 bei NETWAYS. Sie hat im September ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement gestartet. Etwas zu organisieren macht ihr großen Spaß und sie freut sich auf vielseitige Herausforderungen. In ihrer Freizeit spielt Handball eine große Rolle: Julia steht selbst aktiv auf dem Feld, übernimmt aber auch gerne den Part als Schiedsrichterin.

Open Nebula Tech Day at NETWAYS!

You’re interested in learning about Open Nebula? It is convenient, because there‘s an Open Nebula Tech Day here at NETWAYS on 30 March 2017. Here a short overview, what awaits you:

  • Full day Event
  • Hands-On Cloud Installation
  • Operation Workshop
  • Presentations
  • Open Space to gather and discuss passionate questions as well as burning ideas

You’re already working with Open Nebula? You want to share your experiences such as cloud use cases and deployment experiences, introducing new integrations and ecosystem developments, or describing other related cloud open-source projects and tools? Then send an email at events@opennebula.org and be a speaker at this TechDay.

To ensure there is plenty of opportunity for everyone to interact, the number of seats is limited. So be fast and register for the Open Nebula Tech Day in Nuremberg. Tickets are available here.

Julia Hackbarth

Autor: Julia Hackbarth

Julia ist seit 2015 bei NETWAYS. Sie hat im September ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement gestartet. Etwas zu organisieren macht ihr großen Spaß und sie freut sich auf vielseitige Herausforderungen. In ihrer Freizeit spielt Handball eine große Rolle: Julia steht selbst aktiv auf dem Feld, übernimmt aber auch gerne den Part als Schiedsrichterin.