und mit Ding meine ich keinen Pokal, obwohl die OSMC den ja wohl sicherlich auch verdient hätte, sondern das prall gefüllte, brandaktuelle Programm! Größer als je zuvor! Wir haben gleich so viele Papers von euch bekommen, dass wir kurzerhand dazu entschieden haben, noch einen Slot hinzuzufügen. Freut euch auf sage und schreibe 30(!!!) Knaller-Vorträge.

Mit dabei sind unter anderem diese Garanten für einen Spitzentalk:

Alba Ferri Fitó (Vodafone) | With a little help from … the community
Caleb Hailey (Sensu) | Monitoring Challenges in a World of Automation
Icinga Team | Current state of Icinga
Kris Buytaert (Inuits) | Groovy There is a Docker in my Dashing Pipeline
James Shubin (RedHat) | Next Generation Config Mgmt: Monitoring
Michael Medin (NSClient++) | Extending NSClient++
Holger Koch (DB Systel) | Monitoringkonzept für OpenShift basierte Containerplattform

Auch gibt es wieder die Qual der Wahl bei den Workshops:

Elastic Stack – Modern Logfile Management“,
Icinga 2 – Distributed Monitoring“,
Timeseries & Analysis with Graphite and Grafana“ oder
Ansible – Configuration Management“?

Und für jene, die gerne Großes vollbringen wollen, bietet der Hackathon am Freitag die ideale Gelegenheit dazu. Vom blutigen Anfänger bis hin zum Hardcore-Hacker ist hier jeder eingeladen, seine Themenvorschläge für ein Projekt vorzustellen und in kleinen Gruppen daran zu arbeiten.

Tickets gibt’s auf unserer neuen Website und in der OSMC App.

JETZT ANMELDEN!

Julia Hackbarth

Autor: Julia Hackbarth

Julia hat 2017 ihre Ausbildung zum Office Manager bei NETWAYS absolviert und währenddessen das Events&Marketing Team kennen und lieben gelernt. Besondere Freude bereiten ihr bei NETWAYS die tolle Teamarbeit und vielseitige Herausforderungen. Privat nutzt Julia ihre freie Zeit, um so oft wie möglich über's Handballfeld zu flitzen und sich auszutoben. In ihrer neuen Rolle als Marketing Managerin freut sie sich auf spannende Aufgaben und hofft, dass ihr die Ideen für kreative Texte nicht so schnell ausgehen.