This entry is part 7 of 10 in the series NETWAYS Web Services

Icinga 2 ist bei vielen Unternehmen in allen Größenordnungen im Einsatz und ermöglicht die Überwachung von Servern, Anwendungen, Netzwerkhardware, Diensten, Webseiten uvm.. Allerdings stößt man beim Monitoring von externen Diensten auf ein Problem – es fehlt in den meisten Fällen der Blick von außen. So kann man zwar aus dem eigenen Netz alles überwachen, ob Ihr Kunde aber alles sehen und nutzen kann, lässt sich auf diese Weise nicht 100%-ig sicherstellen.

Praktischerweise verfügt Icinga 2 mit seinem Cluster- und Zonenkonzept über eine erprobte Möglichkeit, Icinga 2 Satelliten in seine eigene Monitoringumgebung einzubauen. Und wenn man externe Dienste überwachen will, muss diese Zone dann auch am besten außerhalb des eigenen Netzwerkes stehen.

Mit unseren NETWAYS Web Services können wir genau dies für Sie anbieten – einen komplett gemanagten Icinga 2 Satelliten.

Icinga 2 Satellite

Welche Checks bieten wir an?

  • Web service checks
    HTTP(S)
  • E-Mail service checks
    IMAP/POP3, SMTP
  • Availability checks
    Ping, ICMP, TCP/UDP
  • Icinga 2
    Icinga 2’s customized protocol

 

Welche Standorte stehen zur Verfügung?

  • US West
    North California
  • Europe
    Nuremberg
  • Asia/Pacific
    Tokyo

 

Mit einem extern bei NWS gehosteten Icinga 2 Satelliten können Sie sicherstellen, dass Ihre Dienste auch immer aus Kundensicht überwacht werden. Jetzt schnell anmelden und 30 Tage kostenfrei testen!

Martin Krodel

Autor: Martin Krodel

Der studierte Volljurist leitet bei NETWAYS die Sales Abteilung und berät unsere Kunden bei ihren Monitoring- und Hosting-Projekten. Privat reist er gerne durch die Weltgeschichte und widmet sich seinem ständig wachsenden Fuhrpark an Apple Hardware.