avtech-room-alert-3eIn unserem Online Store verkaufen wir Monitoring Hardware, die dabei helfen soll, Ihre Rechenzentren und Serverräume frühzeitig vor Umwelteinflüssen zu schützen. Neben anderer namhafter Hersteller vertreiben wir auch Hardware von AVTECH. Zu einem dieser Geräte, dem AVTECH Room Alert 3E ist nun eine neue Firmware verfügbar.

Unter der AVTECH Platform www.GoToMyDevices.com steht die Firmware ab sofort zum Download bereit. Der Hersteller bittet ausdrücklich darum, VOR dem Update alle Anmerkungen zum Update zu lesen. Diese möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

Allem voran sei gesagt, dass für die Durchführung des Updates mindestens die Version 6.2.0 des AVTECH Device ManageR notwendig ist. AVTECH betont in den Ausführungen ebenfalls, dass für einen sauberen Upload alle Browserfenster geschlossen sein sollen.

Folgende Änderungen hat es gegeben:

  • Es wurde ein Setting hinzugefügt, das bei der Stromversorgung PoE genutzt werden soll. Dieses soll die interne Temperatur mit der externen Temperatur besser in Einklang bringen.
  • Resolved: Ungewollte Reboots nach dem Senden von E-Mails über bestimmte SMTP Server
  • Resolved: Probleme beim Speichern von Settings in Abhängigkeit zu den Einstellungen von Webbrowsern
  • Updated: Wording in den Input Validations beim Konfigurieren der Settings
  • Updated: Anzeige beim Konfigurieren analoger Schwellenwerte beim Analog- und Temperatursensor für mehr Übersicht
  • Resolved: get.Data.json output ist invalid bei niedriger Temperatur
  • Resolved: Probleme beim Speichern des Temperatur- und Analogsensors via Safari
  • Resolved: Leichte Diskrepanzen der analogen Schwellenwerte in Alarm- E-Mails

Besuchen Sie unseren Online Store um sich über die Produkte von AVTECH und aller anderen Hersteller für Monitoring Hardware zu informieren. Beim Finden der für Sie passenden Lösung sind wir sehr gerne behilflich.

Isabel Salampasidis

Autor: Isabel Salampasidis

Isabel ist seit Februar zurück bei NETWAYS. Bis 2009 war sie unsere Office Managerin und verstärkt nun ab sofort das Sales Team. Hier ist sie für alle Belange des Online Stores verantwortlich. Der Ein- und Verkauf der Monitoring Hardware sowie die Weiterentwicklung des Shops und seines Portfolios wird sie mit ihrem bekannten Tatendrang gehörig vorantreiben. Privat verbringt die halbgriechische Ruhrpott-Fränkin sehr gerne so viel Zeit wie möglich mit ihren bald 4-jährigen Patensöhnen oder schreit sich für den Club - als stolze Dauerkartenbesitzerin! - die Seele aus dem Leib.