This entry is part 24 of 32 in the series Mitarbeitervorstellung

Name: Eric Lippmann

Alter: 21

Ausbildung: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Position bei NETWAYS: Application Developer

Was genau gehört zu Deinem Aufgabenbereich bei NETWAYS?

Entwicklung externer und interner Software. Unterstützung von Consultants.

Welche großen Projekte und besonderen Herausforderungen hast Du hier bereits bewältigt?

Als ich bei NETWAYS angefangen habe, war ich mit PHP nocht nicht sehr bewandert. Mein erstes großes Projekt aber war die Neuentwicklung unserer bekannten Plattform MonitoringExchange. Dort konnte ich dann meine Produktivität unter Beweis stellen – mit dem Ergebnis bin ich auch ganz zufrieden ;-).

An welchen Projekten arbeitest Du momentan – wie ist da der Stand?

Derzeit arbeite ich an einem Proof of Concept für einen bayrischen Automobilbauer. Dabei geht es um die Ablösung einer Enterprise Monitoring Lösung durch Open Source Software.

Welche größeren oder besonders interessanten Projekte stehen zukünftig an?

Ich glaube es ist bald soweit dass auch ich an Icinga mitarbeiten werde.

Was macht Dir an Deiner Arbeit am meisten Spaß?

Umsetzen von Modellen in Code, Konzepte erstellen, neue Sprachen und Technologien ausprobieren.
Ausserdem finde ich es super, dass die Kollegen und ich hier im Entwicklerzimmer den gleichen Musikgeschmack haben.
Bei akustischer Untermalung ist man doch gleich viel kreativer :-).

Welche Technologie oder Entwicklung der letzten Jahre ist Deiner Meinung nach die wichtigste, bzw. herausragendste im Bereich Open Source?

AJAX, PHP5, Python 3.0

Was machst du gerne in deiner Freizeit?

Momentan bin ich größtenteils damit beschäftigt mir ein neues Auto zu suchen. Sonst geh ich gerne mal ins McFit oder häng mit dem Kollegen Schorsch ab. Wenn ich mal nicht in Nürnberg bin, bin ich in meiner Heimat in Thüringen.

Und zum Schluss: wenn du 3 Wünsche frei hättest, was würdest du dir wünschen?

Dass Rauchen keine Gesundheitsschäden verursacht, weniger Abgaben und ein berufsbegleitendes Informatikstudium.