Es ist wieder soweit – die nächste Runde von Webinaren ist jetzt online! Vorab gibt es meinerseits noch eine kleine Planänderung bzgl. des Webinars am 26. Juni 2014. Anstatt des Themas “inGraph: Neues Webfrontend für Graphite“, werden wir das Thema “Foreman: OpenNebula orchestrieren” behandeln.
Das Graphing-Webinar werden wir voraussichtlich gegen Ende des Jahres mit Icinga-Web 2 durchführen.

In den anderen geplanten Webinaren werden wir uns schwerpunktmäßig mit Icinga 2 beschäftigen.
Übrigens: Der Release ist heute!

Hier nochmal eine kurze Auflistung der nächsten Themen:

Titel Zeitraum
Foreman: OpenNebula orchestrieren 26. Juni 2014 – 10:30 Uhr
Icinga 2: Enterprise Monitoring der nächsten Generation 22. Juli 2014 – 10:30 Uhr
Icinga 2: Migration von Nagios oder Icinga 1.x leicht gemacht 02. September 2014 – 10:30 Uhr
Icinga 2: Integrierte Hochverfügbarkeit 07. Oktober 2014 – 10:30 Uhr

Einige weitere Themen für mögliche Webinare sind aktuell noch in Planung und wir werden natürlich zeitnah informieren, sobald diese konkret feststehen. Wer in der Sommerpause lust auf Webinare hat, kann natürlich gerne in unserem Webinar-Archiv vorbeischauen und sich bereits gehaltene Vorträge anschauen.

Bis dann!

Christian Stein

Autor: Christian Stein

Christian kommt ursprünglich aus der Personalberatungsbranche, wo er aber schon immer auf den IT Bereich spezialisiert war. Bei NETWAYS arbeitet er als Senior Sales Engineer und berät unsere Kunden in der vertrieblichen Phase rund um das Thema Monitoring. Gemeinsam mit Georg hat er sich Mitte 2012 auch an unserem Hardware-Shop "vergangen".