schulung puppet advanced anmeldung Neue Puppet Trainings: Ein Sprachkurs und philosophischer RatgeberDemnächst starten die ersten der ganz neuen Puppet-Aufbaukurse! 50% davon brauchen eine extra Schulung, damit wir der exotischen Aussprache des Kurstitels Herr werden. Ich bitte also laut und deutlich mitzusprechen: prac|ti¦tion¦er

Komplettieren wir unser Vokabular doch gleich mit den anderen 50%: ar¦chi¦tec¦t

Jetzt, da diese Hürde gemeistert ist, können wir uns Anspruchsvollerem zuwenden: nämlich Euch.

Wer seid Ihr? Wo kommt Ihr her? Wo geht Ihr hin? Welche der Schulungen ist angesichts dessen die beste Wahl für Euch? Fragen über Fragen, für die es mehr als eine Antwort gibt. Und zwar folgende:

schulung puppet extending anmeldung Neue Puppet Trainings: Ein Sprachkurs und philosophischer RatgeberBei der Practitioner-Schulung seid Ihr Sysadmin, kommt optimaler Weise direkt aus der Puppet-Gundlagenschulung und habt vor direkt in eine glückliche Zukunft mit eleganterem Code und um ein myriadenfaches verbesserten DSL-Konstrukten zu wandern.
Als Architect-Kandidat hingegen, seid Ihr Web-Architeken oder DevOps mit soliden Kenntnissen von Konfigurationsmanagementstrategien und Sysadmin-Know-How. Ihr Kommt auch hier direkt aus der Grundlagenschulung und blickt einer Zukunft entgegen, in der ihr eure eigene kleine Farm… ähm…Infrastruktur designen könnt (die aber auch ruhig mal ‘nen Tacken größer sein kann). Eine Zukunft, in der ihr endlich dazu in der Lage sein werdet Puppet auf eure ganz eigene Art zu implementieren.

Wer an der Architect-Schulung nicht teilnimmt, wird also die ganz große Freiheit nie so richtig kennenlernen.

Und wisst ihr, was ihr seid, wenn ihr an der Practitioner Schulung nicht teilnehmt?
Das hier

Also ganz schnell anmelden!

51.thumbnail Neue Puppet Trainings: Ein Sprachkurs und philosophischer Ratgeber

Autor: Eva Häusler

Eva ist bei NETWAYS für das Marketing zuständig. Gerüchten zufolge wurde sie vor etwa einem Jahrzehnt in einer Kiste Braunschweiger Honigkuchen von Niedersachsen nach Franken geschmuggelt und wird seitdem hier in Geiselhaft gehalten. Nach einem Germanistikstudium mit begleitenden Ausflügen in die Nürnberger Literaturszene, hat sie bei NETWAYS in der Eventabteilung angefangen. Inzwischen kommt ihre geballte Wortgewalt im Marketing nutzbringend zum Einsatz.

The same procedure as last year, Miss Sophie?
Same procedure as every year, James!
Wie immer gibt’s einen Vortrag des Icinga Teams zum aktuellen Stand unseres Lieblingsforks.

OSMC? Was soll das denn sein und wer sind die netten Menschen in diesen Videos? Die Open Source Monitoring Conference (kurz: OSMC) ist die internationale Plattform für alle an Open Source Monitoring Lösungen Interessierten, speziell Nagios und Icinga. Jedes Jahr gibt es hier die Möglichkeit sein Wissen über freie Monitoringsysteme zu erweitern und sich mit anderen Anwendern auszutauschen. Die Konferenz richtet sich besonders an IT-Verantwortliche aus den Bereichen System- und Netzwerkadministration, Entwicklung und IT-Management. Und die netten Menschen, die Ihr in unseren Videos zur OSMC seht, gehören dazu. 2014 wird die OSMC zum 9. Mal in Nürnberg stattfinden.

51.thumbnail OSMC 2014: Der Countdown läuft – nur noch 85 Tage

Autor: Eva Häusler

Eva ist bei NETWAYS für das Marketing zuständig. Gerüchten zufolge wurde sie vor etwa einem Jahrzehnt in einer Kiste Braunschweiger Honigkuchen von Niedersachsen nach Franken geschmuggelt und wird seitdem hier in Geiselhaft gehalten. Nach einem Germanistikstudium mit begleitenden Ausflügen in die Nürnberger Literaturszene, hat sie bei NETWAYS in der Eventabteilung angefangen. Inzwischen kommt ihre geballte Wortgewalt im Marketing nutzbringend zum Einsatz.

camera Weekly Snap: OSBConf, PHP & Puppet Enterprise Installer25 – 29 August got excited about the upcoming OSBConf, the new Puppet Enterprise Installer and hash table keys in PHP.

Eva started the week by counting 92 days to the OSMC with Birger Schmidt’s talk on the Flapjack – Monitoring Notification System.

She followed with a reminder to join next month’s Open Source Backup Conf 2014, as Ronny warned readers about the latest wave of zip file spam.

Johannes then showed how to use objects as hash table keys in PHP and Markus introduced the new Puppet Enterprise Installer.

20.thumbnail Weekly Snap: OSBConf, PHP & Puppet Enterprise Installer

Autor: Amanda Mailer

Amanda unterstützt das NETWAYS Team im Bereich Marketing und da vor allem bei allen englischen Aktivitäten. Als Australierin mit einem deutschen Mann verheiratet, fällt ihr das auch besonders leicht. Neben NETWAYS arbeitet sie auch im Icinga Team mit.

Mit Puppet Enterprise 3.3 hat sich einiges geändert (siehe Release Notes). Bisher war für die Installation mit dem Puppet Enterprise Installer nur Kommandozeilenzugriff erforderlich, jetzt wird nach dem Aufruf zusätzlich ein Webinterface auf Port 3000 gestartet mit dem sich die Installation abschließen lässt.

Die dabei erforderlichen Angaben haben sich im Gegensatz zur Vorgängerversion nicht wesentlich verändert, allerdings überprüft der Installer die erforderlichen Systemvoraussetzungen und verweigert den Abschluss der Installation falls z.B. nur ein CPU Core vorhanden sein sollte.

Auch die automatische Erstellung einer Antwortdatei erfolgt nun über das Webinterface. Mit dem Parameter “-a” ist es dann nach wie vor möglich die somit automatisch oder eine zuvor manuell erstellte Antwortdatei (siehe Answer File) aufzurufen.

Nach erfolgter Installation ist der Zugriff auf Port 3000 nicht mehr erforderlich und sollte firewalltechnisch geschlossen werden. Bei meinen ersten Gehversuchen mit der neuen Version ist mir zudem aufgefallen das der Puppet Enterprise Installer den Abschluss verweigert wenn er auf der Kommandozeile mit einem deutschen Tasturlayout gestartet wird.

So sieht das neue Webinterface des Puppet Installers nun in der Praxis aus:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weitere interessante und hilfreiche Neuerungen bei Puppet bzw. Puppet Enterprise kann ich dann hoffentlich nach der PuppetConf im Herbst berichten.

80.thumbnail Puppet Enterprise Installer Reloaded

Autor: Markus Waldmüller

Markus war bereits mehrere Jahre als Systemadministrator in Neumarkt i.d.OPf. und Regensburg tätig. Nach Technikerschule und Selbständigkeit ist er nun Anfang 2013 bei NETWAYS als Senior Consultant gelandet. In seiner Freizeit ist der sportbegeisterte Neumarkter mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auf dem Mountainbike oder am Baggersee zu finden.

Python kanns, Ruby kanns, Ja sogar Java kanns. Nur PHP nicht. Nun, das stimmt nicht so ganz, PHP kann es über Umwege doch. Wovon die Rede ist?

Objekte als Hashtabellen-Schlüssel verwenden

Wie der eine oder andere Anwender von PHP weiß, können assoziative Arrays nur Integer und Zeichenketten als Schlüssel verwenden. Das ist manchmal sehr schade und man muss auf andere Werkzeuge ausweichen, indem man sich z.B. mit array_unique() und ArrayAccess sowie Iterator selbst etwas zurecht schustert.

Es gibt allerdings auch eine relativ elegante Lösung für dieses Problem: Die SplObjectStorage Klasse

Mit dieser Klasse aus der PHP SPL ist es möglich eine Datenstruktur zu schaffen, die sich wie ein assoziatives Array verhält, zugleich jedoch auch Objekte als Schlüssel erlaubt. Ein kleines Beispiel:

<?php
 
$obj1 = (object) array('prop1' => 1, 'prop2' => 2);
$obj2 = (object) array('prop1' => 11, 'prop2' => 22);
$obj3 = (object) array('prop1' => 11, 'prop2' => 22);
 
$objStorage = new SplObjectStorage();
$objStorage[$obj1] = 3;
$objStorage[$obj2] = 33;
 
$objStorage->contains($obj1); // TRUE
$objStorage->contains($obj2); // TRUE
$objStorage->contains($obj3); // FALSE
 
echo $objStorage[$obj1]; // 3
echo $objStorage[$obj2]; // 33
echo $objStorage[$obj3]; // UnexpectedValueException

Zu beachten ist, dass man zwar über ein Exemplar der Klasse SplObjectStorage iterieren kann, mit der $x as $y => $z Syntax jedoch unerwartetes Verhalten auftritt. In diesem Beispiel ist nämlich nicht $y das Objekt, sondern $z. $y entspricht der internen Position des Iterators. Nutzt man hingegen die $x as $y Syntax, ist $y das Objekt und man muss über $x[$y] auf dessen Wert zugreifen.

Ich hoffe ich konnte einen hilfreichen, wenn auch kurzen Einblick in die Klasse SplObjectStorage bieten. Dies war jedoch wirklich nur ein kleiner Ausschnitt, mehr kann über die Dokumentation erfahren werden.

Page 1 of 4881234...10...>>